CIRCO GROSSO

25 Jahre on the Road! Von und mit Klikusch.

Jubiläum

Klikusch, der clowneske Artist mit dem ungestümen Charme feiert! Mit seinem Publikum! Unglaublich, atemberaubend, berührend. Heute auf den Brettern, die die Welt bedeuten:

25 Jahre…an einem Abend!

Hereinspaziert meine Damen und Herren in Klikuschs skurriles Panoptikum, erleben Sie heute eine Geburt, sehen Sie den kleinsten Mann der Welt und den größten Jongleur im ganzen Universum, begleiten Sie Klikusch auf eine Zeitreise und auf eine Welttournee!

Virtuose Artistik, herzerfrischende Clownerien, Perlen aus 25 Jahren, präsentiert von Klikusch. Eine Lebensgeschichte von der Bühne und direkt aus dem Herzen…

Das ist Circo Grosso!

Jubiläum

Klikusch, der clowneske Artist mit dem ungestümen Charme feiert! Mit seinem Publikum! Unglaublich, atemberaubend, berührend. Heute auf den Brettern, die die Welt bedeuten:

25 Jahre…an einem Abend!

Hereinspaziert meine Damen und Herren in Klikusch skurriles Panoptikum, erleben Sie heute eine Geburt, sehen Sie den kleinsten Mann der Welt und den größten Jongleur im ganzen Universum, begleiten Sie Klikusch auf eine Zeitreise und auf eine Welttournee!

Virtuose Artistik, herzerfrischende Clownerien, Perlen aus 25 Jahren, präsentiert von Klikusch. Eine Lebensgeschichte von der Bühne und direkt aus dem Herzen…

Das ist Circo Grosso!

DAS SAGT DIE PRESSE

Lebensreise eines Bühnentiers

[…] “I did it my way“ erklingt aus einem kleinen Handörgelchen in einem der ruhigen Momente des spritzig-witzigen, energiegeladenen Jubiläumsprogramms „Circo Grosso“. Da hat sich Alex Geiger mit dem Sinatra-Klassiker nicht einfach so ein möglichst passendes Lied ausgewählt, sondern der Song ist ganz klar eine Punktlandung: Kunstfigur Klikusch, und damit auch ihr Erschaffer, sind einzigartig. Auf der Bühne zu sehen ist ein schräger Vogel, der die Welt auf seine ganz eigene Art sieht. Laut und lustig, mit wenigen Worten und doch verständlich. Er teilt sich durch viel Mimik und Gestik mit – ein Clown eben, aber ein ganz besonderer. Manchmal skurril, professionell ausgebildet und staatlich anerkannt dazu. Der Mann mit Entertainer-Qualitäten kann hervorragend mit Bällen und Keulen jonglieren, singt auch mal, tanzt sogar. Und sein Markenzeichen, das Hochrad, passt auch auf die Bühne des Luna-Theater.

Reutlinger Generalanzeiger

[…] Dann wars plötzlich da, das andere Leben als Clown- symbolisiert durch sein vielfach getragenes grün-kariertes Sakko. Und es wird deutlich: Klikusch kann vieles, auch die Jahrmarkt-Unterhaltung aus alten Zeiten als der kleinste und der größte Mann, verkörpert Von einer Person. Womit er für Lacher beim Publikum gesorgt hat.

Südwestpresse

INFOS ZUM STÜCK

Von und mit
Klikusch

Coaching/ Co-Regie
Jeff Hess

Dauer
100 min., 15 min. Pause

Technische Details
Licht- und Tonanlage, ggf. Techniker, Bühne 3×5 m, Mittelaufgang